Rom – Tag 1

Heute kamen wir mit wenig Schlaf durch die lange Busfahrt von 19:45 bis 12:30 Uhr in Rom an. Nach Anfangsschwierigkeiten allen ein Zimmer zur Verfügung zu stellen lief dann allmählich die Nutzung der “freien” Zeit. Diese Zeit wurde mit Erkunden von Rom gefüllt. Einige Eindrücke dazu in den nachfolgenden Bildern:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.