News KW 48/2018

Die neuen Gottesdienstzeiten finden Sie unter folgendem Link: http://kirche-in-trochtelfingen.de/gottesdienstzeiten

Ministrantendienst: 1./2.12. hat die Gruppe A:
Vincent Klingenstein, Lenja Rebstock, Maximilian Kohler, Joy Rebstock, Madlen Grunwald, Rebekka Goller, Nathaniel Schänzle, Hanna Grunwald

„Aktion Kilo“ – ein erfolgreicher Rückblick
Ein voller Erfolg war die „Aktion Kilo“ vergangenen Samstag in unserer Seelsorgeeinheit. Tatkräftig haben die Ministranten aus Trochtelfingen, Neufra, Gammertingen, Kettenacker, Feldhausen und Harthausen, sowie der Jugendtreff aus Steinhilben an der Aktion teilgenommen und somit insgesamt 70 Bananenkisten voll mit Lebensmittel und Hygieneartikel gesammelt, die nun bedürftigen Mitbürgerinnen und Mitbürger in unserem Dekanat zu Gute kommen sollen. Hierfür ein riesiges Lob an die Ministranten und Jugendlichen, die bei Kälte und Wind, aber herrlichem Sonnenschein ausgeharrt haben, um Menschen in Not in unserem Landkreis zu helfen. Natürlich sei den großzügigen Spenderinnen und Spendern ein herzliches Vergelt’s Gott ausgesprochen.

Frauenkino im evangelischen Gemeindehaus in Trochtelfingen am Mittwoch, 12. Dezember um 20.00 Uhr
Orangen zu Weihnachten

Das kleine Baby Rose wird auf den Stufen des Greenwoods Waisenhauses zurückgelassen, in welchem die gutmütige Mrs. Hartley und die anderen Kinder nun zur neuen Familie des jungen Mädchens werden…

Der „Mini-Treff“ der Ministranten und Freunde jeglicher Konfession findet wöchentlich, außerhalb der Sommerferien, freitags um 17 Uhr statt. Treffpunkt bei der St. Martin Kirche, um daraufhin bei der Kirche zu toben und spielen oder einfach gemütlich in der „Altarbar“ tischzukickern und etwas zu trinken. Bei Interesse einfach vorbeischauen oder unter 0174 5199235 anrufen/whatsappen.
Mehr zu uns in unserem Blog, auf Facebook (@MinisTrofi), oder auf Instagram (@minis_trofi)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.