News KW 46/2017

Ministrantendienst:
Am Patrozinium haben alle Ministranten Dienst!
Am 18./19.11. hat die Gruppe B:
Sara Binus, Sonja Frömming, Julia Betz, Alisa Frank, Rebekka Goller, Madlen Grunwald, Marius
Hölz, Carolin Hölz

Bürozeiten in Trochtelfingen
Nachdem sich die Besucherzahlen in der Öffnungszeit am Montag sehr in Grenzen hielten, haben wir – in Rücksprache mit dem Pfarrgemeinderat – beschlossen, die Öffnungszeit montags ab sofort zu streichen. Weiterhin geöffnet hat das Pfarrbüro Trochtelfingen jeden Mittwoch von 8.30 Uhr – 11.30 Uhr. Ansonsten erreichen Sie uns in Gammertingen unter Tel. 07574/2274.

Der „Mini-Treff“ der Ministranten und Freunde jeglicher Konfessionfindet wöchentlich, außerhalb der Sommerferien, freitags um 17 Uhr statt. Treffpunkt bei der St. Martin Kirche, um daraufhinbei der Kirche zu toben und spielen oder einfach gemütlich in der „Altarbar“ tischzukickern und etwas zu trinken. Bei Interesse einfach vorbeischauen oder unter 0174 5199235 anrufen/whatsappen.
Mehr zu uns in unserem Blog: http://kirche-in-trochtelfingen.de/category/gruppen/ministranten

Patrozinium St. Martin Trochtelfingen
am Sonntag, 12. November 2017 um 10.00 Uhr 
Zur lohnenswerten Mitfeier unseres Patroziniums St. Martin laden wir ganz herzlich ein. Wir würden uns freuen, wenn unsere treuen Vereine und Gruppen mit ihren Fahnenabordnungen wie bisher mitwirken und dem Fest einen besonderen Glanz geben.
Der feierliche Gottesdienst beginnt um 10.00 Uhr vom Kirchplatz mit dem großen Einzug der Beteiligten.
Der Kirchenchor St. Martin umrahmt den Gottesdienst mit der Krönungsmesse für Soli, Chor und Orchester KV 317 von Wolfgang Amadeus Mozart. Es wirken mit: Sopran: Ursula Wiedmann, Alt: Irina Gulde, Tenor: Gunnar Schierreich, Bass: Michael Schmohl und das Orchester Sinfonia Nova aus Tübingen.
Die Pfarrgemeinde lädt alle Besucher und Gäste ganz herzlich nach dem Festgottesdienst zum Mittagessen in die Pfarrscheuer ein. Kaffee und Kuchen gibt es gleich nach dem Mittagessen bis 15.30 Uhr und wir bitten um Ihr Verständnis, dass ab 15.30 Uhr unser Patroziniumsfest zu Ende ist. Gerne kann der Kuchen auch mit nach Hause genommen werden. Der Erlös ist für die Kirchenrenovation (Rückzahlung des Darlehens).
Wir freuen uns sehr auf Sie und einen bereichernden Gottesdienst!

Kuchenspenden
Wer zum Fest einen Kuchen oder eine Torte backen könnte und möchte, kann sie in der Pfarrscheuer abgeben. Wir vertrauen wieder auf Ihre Mithilfe. Vielen Dank!

Kinoabend für Frauen
Der Weg zum nächsten Kino ist so weit, drum gibt es im evangelischen Gemeindehaus in Trochtelfingen für Frauen jeglichen Alters monatlich einen Kinoabend.
Mittwoch, 15. November 2017 um 20.00 Uhr
Die Sprache des Herzens
Blind und taub geboren, ist die 14-jährige Marie Heurtin unfähig zu jeder Art von Kommunikation. Entgegen dem Rat eines Arztes, der sie für “dumm” hält, kann sich ihr Vater, ein einfacher Handwerker, nicht dazu durchringen, sie in eine Anstalt einzuliefern. Aus Verzweiflung wendet er sich an das Institut Larnay in der Nähe von Poitiers, wo sich Nonnen um taube junge Frauen kümmern.

Aktion Kilo – eine Aktion der Ministranten aus dem Dekanat Sigmaringen-Meßkirch am Samstag, 19. November von 9.00 bis 14.00 Uhr beim Edeka-Markt in Trochtelfingen.
Sie kaufen „ein Kilo“ mehr an haltbaren Lebensmitteln, als sie benötigen und spenden diese am Ausgang des Supermarktes. Die Ministranten sammeln die Lebensmittel und leiten sie mit Hilfe der Caritas an hilfsbedürftige Menschen in Ihrem Umfeld weiter.

Ökumenischer Seniorennachmittag
Unser nächstes Treffen müssen wir um eine Woche verschieben, daher laden wir zum Seniorennachmittag am Dienstag, 21. November 2017 ab 14.00 Uhr ins evangelische Gemeindehaus
herzlich ein. Willkommen sind alle Ruheständler und alle, die einen unterhaltsamen Nachmittag in netter Gesellschaft verbringen möchten. Die Juniorkinder des Kinderhaus St. Martin werden uns
mit ihren Laternen besuchen und uns mit ihren Laternenliedern unterhalten. Sie sind schlecht zu Fuß? Wir holen Sie auch gerne ab und/oder bringen Sie nach Hause, bitte rufen Sie uns an unter Tel. 1238.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.