News KW 41/2016

Ministrantendienst vom 8.10. – 14.10. hat die Gruppe
B:
 
Sara Binus, Sonja Frömming, Julia Betz, Alisa Frank, Rebekka Goller, Madlen Grunwald, Marius Hölz, Carolin Hölz


Verabschiedung Frau Heunoske

Auf eigenen Wunsch fand die Verabschiedung von Frau Heunoske an ihrem letzten Arbeitstag im Rahmen ihrer letzten Bürostunden im  Pfarrbüro statt. Pfarrer
Drescher, Pastoralreferent Kopp, Gemeindereferentin Teufel-Rick, Verwaltungsbeauftragte Daz und die Sekretärinnen Wern und Lieb, sowie Vertreter des
Pfarrgemeinderates und des Gemeindeteams waren gekommen, um Frau Heunoske ganz herzlich in den wohlverdienten Ruhestand zu verabschieden. Pfarrer Drescher dankte ihr im Namen des Seelsorgeteams und der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Herr Bosch überbrachte den Dank und die guten Wünsche der
Pfarreien Trochtelfingen und Steinhilben. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für 28 Jahre Dienst als Pfarrsekretärin und oftmals erste Ansprechpartnerin für die Pfarreien Trochtelfingen und Steinhilben und alle guten Wünsche für den Ruhestand.


Verabschiedung Frau Schleicher

Mit dem festlichen Gottesdienst am 02. Oktober 2016 beendete Frau Irmgard Schleicher ihren Dienst als Mesnerin in Trochtelfingen. Über 10 Jahre sorgte sie dafür, dass für die Gottesdienste – sei es in der Kirche oder auch in den Kapellen oder im Pflegeheim – alles gerichtet war. Dazu gehörte auch der Blumenschmuck in der Kirche und die Sorge für die Kirchenwäsche und der freundliche Umgang mit den Ministranten. Neben Pfarrer Drescher bedankte sich Herr Bosch im Namen des Pfarrgemeinderates und des Gemeindeteams ganz herzlich für ihren Einsatz, bei dem man spüren durfte, dass sie ihn von Herzen leistete. Wir wünschen ihr alles Gute und Gottes Segen für die anstehende Knieoperation und den wohlverdienten Ruhestand.    

Kinoabend für Frauen
Im evangelischen Gemeindehaus in Trochtelfingen gibt es  für Frauen jeglichen Alters monatlich einen Kinoabend.

Mittwoch,12. Oktober 2016, 20.00 Uhr
Die Frau, die sich traut:
Die 50-jährige Mutter, Oma und Angestellte Beate möchte ihr Leben ändern. In ihrem alten Leben in der DDR war sie einmal Leistungsschwimmerin und nun, da ihr Arzt bei ihr Krebs diagnostiziert hat, möchte sie es noch einmal wissen: Entgegen aller Ratschläge möchte sie sich den Traum erfüllen, einmal durch den Ärmelkanal zu schwimmen. An diesem Scheidepunkt ihres Lebens hat sie keine Lust mehr, ihre eigenen Wünsche und Bedürfnisse immer denen ihrer bereits erwachsenen Kinder und ihres Arbeitgebers unterzuordnen. Sie beginnt also mit dem harten Training und merkt schon bald, dass sie nicht
nur gegen das kalte Meereswasser ankämpfen muss, sondern auch gegen den Willen ihrer Kinder, die mit der veränderten Situation überhaupt nicht zurechtkommen. Unterstützung bekommt Beate zunächst nur von ihrer besten Freundin Henni.



KjG St. Martin Großengstingen
Familienabend

Am 15.10.2016 wird ab 19 Uhr der Familienabend der KjG im Antoniushaus in Großengstingen stattfinden. Wir laden alle Teilnehmer, sowie deren Eltern und Verwandte und natürlich alle Interessierten zu einem Rückblick des Zeltlagers 2016 ein. Es erwarten euch verschiedene Eindrücke, die wir in den schönen
zwölf Tagen am Haslacher See zusammen erlebt haben. Die Mitarbeiter und KjGler freuen sich auf viele Gäste und ein Wiedersehen in gemütlicher Runde.


KjG Theater 2016: „Dem Himmel sei Dank“

Es ist wieder so weit, „Dem Himmel sei Dank“. Das Theater der KjG St. Martin Großengstingen steht in den Startlöchern, die Proben der Theaterspieler haben wieder begonnen und ein kleiner Vorgeschmack was uns im Antoniushaus in Großengstingen er wartet darf auch schon bekannt gegeben werden:
An folgenden November-Wochenenden wird das Theater aufgeführt: 4./5./6. November, 11./12./13. November und 18./19./20.
November 2016. Das Theater beginnt freitags und samstags jeweils um 20.00 Uhr, sonntags um 19.30 Uhr. Einlass ist jeweils 45 Minuten vor Spielbeginn.
Der Vorverkauf findet am Donnerstag 20.10.2016 und Freitag 21.10.2016 im Antoniushaus jeweils ab 19 Uhr statt. Ab Freitag beginnt auch der telefonische Vorverkauf ab 19 Uhr unter 015228983549. 

Schnell zugreifen und gute Plätze sichern!!


„Café Stationenweg – Café für alle“  

Nachbarn, Freunde, Flüchtlinge, Menschen mit Behinderung, Neugierige, Junge, Alte – herzliche Einladung zum Kennenlernen, miteinander reden, spielen, singen…

Immer freitags von 18 bis 20 Uhr im Stationenweg 4 in Trochtelfingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .