News KW 38/2016

Ministrantendienst vom 17.  bis 23. September hat die Gruppe B: Julia Betz, Sina Schmid, Sara Binus, Alisa Frank, Rebekka Goller, Madlen Grunwald, Angelina Miny.
Verstorben ist am 09. September Herr Josef Manhalter im Alter von 80 Jahren. Wir schließen ihn in unser Gebet ein. Herr, gib ihm die Ewige Ruhe!
Durch das Sakrament der Taufe wurde in unsere Seelsorgeeinheit Jasmin Ibel und Greta Guhl aufgenommen. Wir wünschen den Eltern viel Freude und Gottes Segen.
Wir Jubilarbesucherinnen brauchen Verstärkung !
Können Sie sich vorstellen uns bei unseren Geburtstagsbesuchen zu unterstützen?
Ob weiblich oder männlich, jünger oder älter, spielt dabei keine Rolle.
Ab dem 80.Geburtstag besuchen wir unsere älteren Kirchenmitglieder/innen und überreichen
Ihnen ein kleines Präsent von der Kirchengemeinde.
Wenn Sie Interesse oder Fragen zu diesem wichtigen Ehrenamt haben,
rufen Sie bitte bei Regina Staneker Tel.1883  an.
St. Martinchor Trochtelfingen
Liebe Sängerinnen und Sänger,
leider ist die schöne Urlaubszeit  vorbei und wir müssen wieder an unsere Arbeit im Dienst der Kirche denken.
Dazu treffen wir uns am 15.09.2016 in der Pfarrscheuer zur gewohnten Zeit, um 20.00 Uhr. Wir haben wieder  viel vor, unter anderem das Patrozinium, dieses Mal eine Woche nach Martini. Bei den drei jungen Tenören werden wir mitwirken und nicht zu vergessen unser alpenländisches Weihnachtskonzert. Ihr seht also, genug Arbeit.
Bei so viel Aufgaben wäre Verstärkung für unseren Chor gut und ich lade alle sangeslustigen Damen und Herren ein, uns bei unserer Arbeit zu unterstützen. Wie schon erwähnt ist unsere 1. Chorprobe am 15.09.2016 in der Pfarrscheuer. Ich hoffe auf ein reges Echo auf diese Einladung.
A.Kordik, Vorstand St. Martin Chor

„Cafe Stationenweg – Café für alle“   Nachbarn, Freunde, Flüchtlinge, Menschen mit Behinderung, Neugierige, Junge, Alte – herzliche Einladung zum Kennenlernen, miteinander reden, spielen, singen…
Immer freitags von 18 bis 20 Uhr im Stationenweg 4 in Trochtelfingen.
Öffentliche Bücherei Trochtelfingen
Das Kindertheater „TamBambura“spielt am Donnerstag, 22.September um 10.00 Uhr
für 1.Klassen mit Voranmeldung
„Pira fliegt durchs Wunderbuch“
Das Theater „TamBambura“ spielt für Grundschulkinder ein fantastisches Pop-up-Wunderbuch-Abenteuer mit Figuren, Bildern, Maske und Musik.
Teambesprechung

Mittwoch, 21.September um 19.30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.