News KW 20-22/2016


Ministrantendienst vom 14. bis 20. Mai hat die Gruppe B: Julia Betz, Sina Schmid, Sara Binus, Alisa Frank, Rebekka Goller, Madlen Grunwald, Angelina Miny.
Am Pfingstmontag haben alle Ministranten Dienst.
Vom 21. bis 27. Mai die Gruppe C: Maximilian Kohler, Leander Stork, Sonja Frömming, Ina Klingenstein, Marius Hölz, Carolin Hölz, Moritz Widmann.
An Fronleichnam, 26. Mai haben alle Ministranten Dienst.
Vom 28. Mai bis 3. Juni die Gruppe A: Janik Klein, Vincent Klingenstein, Lenja Rebstock, Joy Rebstock, Emely Zöllner, Nathaniel Schenzle.
Frauengemeinschaft Trochtelfingen
Herzliche Einladung zu den Maiandachten
Am Mittwoch den 18. Mai findet um 19.00 Uhr unsere Maiandacht auf dem Hennenstein statt. Treffpunkt am Schloß um 18.30 Uhr zum Laufen und zum Fahrdienst. Anschließend gemütliche Einkehr.
Am Dienstag den 31. Mai um 19.00 Uhr Maiandacht in Neufra für alle Frauengemeinschaften.
Für die auswärtigen Maiandachten treffen wir uns am Stadtbrunnen zur gemeinsamen Abfahrt um 18.40 Uhr
Vorbereitung – Fronleichnam
Am Montag den 23. Mai treffen wir uns um 19.30 Uhr in der Pfarrscheuer zur Planung zum Blumen sammeln.
Am Mittwoch den 25. Mai beginnen wir ab 18.00 Uhr mit der Gestaltung des Blumenteppichs für unseren Fronleichnam-Altar. 
Vorbereitung zum Stadtfest
Treff am Mittwoch den 01. Juni 19.30 Uhr in der Pfarrscheuer
Bitte Beachten!!!
Ab sofort gibt es bei allen Frauen der Frauengemeinschaft Trochtelfingen Lose für die Lotterie beim Stadtfest zu kaufen.                                         Das Vorstandteam
FRONLEICHNAM in Trochtelfingen – Donnerstag, 26. Mai 2016
Um 10.00 Uhr beginnen wir den Festtag mit der Eucharistiefeier im Schlossgarten (bei gutem
Wetter). Der Prozessionsweg führt durchs Städtle.
Stationen: Sparkasse – Marktstraße – Stadtbrunnen BahnhofstraßeBräuhaus – Marktstraße – Rathausplatz – Kirche.
Wir möchten die Anwohner bitten, diesen Weg wieder festlich zu gestalten und zu beflaggen.
Die Vereine und Gruppen von Trochtelfingen möchten wir wieder ganz herzlich einladen, sich in gewohnter Weise mit ihren Fahnen und Abordnungen am Gottesdienst und an der
Prozession zu beteiligen. Man trifft sich kurz vor 10 Uhr auf dem Kirchplatz vor der Sakristei.
Prozessionsaufstellung: 1. Ministranten mit Kreuz und Kirchenfahnen; 2. Vereinsfahnen; 3.
Bürgerwehr; 4. Stadtkapelle; 5. Kirchenchor; 6. Schulkinder; 7. Kommunionkinder; 8. Prie-
ster mit Assistenz und Allerheiligstes; 9. Gläubige. – Bitte diese Ordnung möglichst einhalten.
An den einzelnen Altären ganz aufrücken.
Die Kommunionkinder kommen in ihren weißen Kleidern, aber ohne Kerze. Die Gruppen-
mütter sollten die Kinder begleiten.
Fronleichnamshockete: Die traditionelle Hockete nach den Feierlichkeiten findet in der
Pfarrgasse, vor und in der Pfarrscheuer, statt. Zur Unterhaltung spielt unsere Stadtkapelle.
Die Kirchengemeinde lädt alle Besucher und Gäste zum Mittagessen und gemütlichem Beisammensein herzlich ein.
Für den nachmittäglichen Kaffee bitten wir um Kuchenspenden, die in der Pfarrscheuer abgegeben werden können.
Der Erlös ist für die Rückzahlung des Darlehens für die Kirchenrenovation.
Zum ganzen Fronleichnamsfest laden wir alle die mitfeiern wollen ganz herzlich ein.
Pfarrer Drescher
Kinder-/Jugendchor der KJG Trochtelfingen
Wir treffen uns am Dienstag, 31. Mai um 18 Uhr in der Pfarrscheuer zur Chorprobe. Wir gestalten den Familiengottesdienst am Samstag, 4. Juni um 19 Uhr in der St. Martinskirche mit. Herzlich eingeladen sind alle Kinder und Jugendlichen ab 8 Jahren, die Spaß und Freude am gemeinsamen Singen und Musizieren haben. Also komm einfach vorbei und schnupper bei uns rein. Liebe Grüße bis dahin               Ingeborg
Hl. Messe  im Pflegeheim „Haus im Grafental“ (zweiter Stock)  ist am Mittwoch, 1. Juni um 10.30 Uhr. Eingeladen sind auch Angehörige und Senioren.
Kinoabend für Frauen im evangelischen Gemeindehaus am Montag, 30. Mai 2016 um 20.00 Uhr – Mit ganzer Kraft
Julien träumt wie alle Teenager davon, spannende Abenteuer zu erleben. Er sitzt zwar im Rollstuhl, weshalb seine Träume nur schwer zu erfüllen sind, doch der 17-jährige will sich davon keineswegs abhalten lassen. Eines Tages meldet er sich für den “Ironman”-Wettbewerb in Nizza an, einem schwierigen Triathlon, bei dem er die Unterstützung seiner ganzen Familie benötigt. Nicht zuletzt geht es Julien darum, das Verhältnis zu seinem arbeitslosen Vater Paul wieder zu verbessern, einem früheren Leichtathleten, der zunächst nicht an das gemeinsame Vorhaben glaubt. Allerdings bleibt der willensstarke Julien hartnäckig. Und so bewältigen die beiden schließlich zusammen alle drei Disziplinen (Radfahren, Laufen, Schwimmen). Darüber hinaus nutzt Paul die Gelegenheit, an seiner Ehe mit Claire zu arbeiten…  
                                                                                                                                              
„Cafe Stationenweg – Café für alle“
Nachbarn, Freunde, Flüchtlinge, Menschen mit Behinderung, Neugierige, Junge, Alte – herzliche Einladung zum Kennenlernen, miteinander reden, spielen, singen…
Immer freitags von 18 bis 20 Uhr im Stationenweg 4 in Trochtelfingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.