News KW 18/2018

Ministrantendienst am 28./29. April hat die Gruppe A:
Janik Klein, Sara Binus, Vincent Klingenstein, Maximilian Kohler, Lenja Rebstock, Joy Rebstock, Emely Zöllner, Nathaniel Schenzle

Die Pfarrbüros sind am Freitag, 27. April und Montag, 30. April geschlossen. Bitte rufen Sie in dringenden Fällen die Telefon-Nummer 07574 2274 an. Die Telefonanlage ist so geschaltet, dass sie für dringende Anliegen (Beerdigung / Krankenbesuche u.ä.) eine Notfallnummer genannt bekommen.

Mit Maria Christus in die Welt tragen!
Feierliche Maiandacht am Donnerstag, 3. Mai 2018 um 15.00 Uhr in der Martinskirche in Trochtelfingen.
Zusammen mit einer Seniorengruppe aus der Gesamtkirchengemeinde St. Hedwig & Ulrich in Stuttgart sind Sie alle recht herzlich eingeladen zu einer feierlichen Maiandacht mit eucharistischem Segen in unserer Pfarrkirche St. Martin in Trochtelfingen. Diakon Michael Karl Jakob aus Stuttgart freut sich, mit uns den Marienmonat Mai feierlich zu begehen.

Kindergottesdienst in der Pfarrscheuer
Zum Kindergottesdienst in der Pfarrscheuer in Trochtelfingen am Sonntag, 6. Mai um 10.15 Uhr laden wir alle 3-9jährigen Kinder ganz herzlich ein.
Das Kindergottesdienst-Team

Kinder- /Jugendchor der KJG St. Martin Trochtelfingen
Wir treffen uns am Dienstag, 8. Mai um 18.00 Uhr in der Pfarrscheuer zur Chorprobe. Willkommen sind gerne neue Gesichter ab 8 Jahren, die Spaß am Singen haben. Die Proben sind immer am 1. Dienstag im Monat. Freue mich auf euch! Herzliche Grüße Ingeborg / Tel. 2119

Der „Mini-Treff“ der Ministranten und Freunde jeglicher Konfession findet wöchentlich, außerhalb der Sommerferien, freitags um 17 Uhr statt. Treffpunkt bei der St. Martin Kirche, um daraufhin bei der Kirche zu toben und spielen oder einfach gemütlich in der „Altarbar“ tischzukickern und etwas zu trinken. Bei Interesse einfach vorbeischauen oder unter 0174 5199235 anrufen/whatsappen.
Mehr zu uns in unserem Blog: http://kirche-in-trochtelfingen.de/category/gruppen/ministranten

Ministranten-Schnupperstunde Trochtelfingen
Wir Ministranten aus Trochtelfingen laden die Erstkommunionkinder und alle Interessierten herzlich zur Schnupperstunde am Freitag, 18.05.2018 um 18.00 Uhr in die Pfarrscheuer nach Trochtelfingen ein! Kommt vorbei und schaut euch an was wir zu bieten haben! Wir freuen uns auf euch!

Romwallfahrer aufgepasst!
Am Donnerstag, 03. Mai 2018 um 18.00 Uhr treffen sich alle, die sich für die Romwallfahrt angemeldet haben im Pfarrheim in Neufra. Es gibt wichtige Infos zur Wallfahrt, zur Hin- und Rückfahrt, zur Zimmeraufteilung im Hotel und einen Vorgeschmack auf Rom. Also lasst euch diesen Termin nicht entgehen!

Das Sakrament der Ehe haben sich versprochen:
Marc Ulmer und Linda Marie Ulmer, geb. Jänsch, beide wohnhaft in der Braike 3 in Trochtelfingen. Die Trauung findet am Samstag, 5. Mai um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin in Trochtelfingen statt. Wir wünschen dem Brautpaar Gottes Segen auf dem Weg seiner Ehe.

Bauförderverein für die Kirche und die Kapellen der Pfarrgemeinde St. Martin Trochtelfingen e.V.
Bittgottesdienst in der Haidkapelle am Freitag, 11. Mai um 09.00 Uhr. Wie in jedem Jahr findet auch dieses Jahr am Freitag nach Christi Himmelfahrt ein Bittgottesdienst in der Haidkapelle statt. Wir feiern diesen am Freitag, 11. Mai um 9.00 Uhr. Der Bauförderverein bietet hierbei wieder einen Wein- und Kerzenverkauf zur Finanzierung der Vereinsarbeit an.
Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Frühstück im Per Sie im Gewerbepark Haid.
Über zahlreiche Gottesdienstbesucher würden wir uns freuen.

Frauenkino in Trochtelfingen am Mittwoch, 16. Mai um 20.00 Uhr im ev. Gemeindehaus
Begabt- Die Gleichung eines Lebens
Frank Adler lebt gemeinsam mit seiner Nichte Mary, die er anstatt ihrer eigenen Eltern großgezogen hat, in einem kleinen Küstenort in Florida. Mary ist ebenso lebhaft wie intelligent und aufgrund ihrer Leistungen in der Schule, vor allem in Mathematik, vermutet ihre Lehrerin Bonnie schon bald, dass Mary hochbegabt sein könnte. Frank will davon jedoch nichts wissen, sondern möchte Mary ein weitgehend normales Leben abseits von Leistungsdruck und Intelligenztests ermöglichen. Doch als seine eigene
Mutter Evelyn davon erfährt, ist es mit dem geruhsamen Leben der Patchwork-Familie vorbei, denn Evelyn hat große Pläne für ihre Enkeltochter. Doch Frank beschließt, für das Wohl seiner Nichte zu kämpfen und erhält dabei Unterstützung von Bonnie sowie von seiner resoluten Vermieterin und Freundin Roberta.

Voranzeige – Kuchenspenden für Fronleichnam am 31. Mai
Für den nachmittäglichen Kaffee bitten wir wieder um Kuchenspenden, die in der Pfarrscheuer abgegeben werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.