News KW 10/2018

Ministrantendienst am 3./4. März hat die Gruppe A:
Janik Klein, Sara Binus, Vincent Klingenstein, Maximilian Kohler, Lenja Rebstock, Joy Rebstock, Emely Zöllner, Nathaniel Schänzle

Klausurtagung des Pfarrgemeinderates – kurzer Rückblick
Letztes Wochenende traf sich der Pfarrgemeinderat zu seiner Klausurtagung in Gammertingen im Fidelishaus und beriet über einige wichtige Punkte der Pastoral. Konkret gab es folgende Beschlüsse:
Aus der Gottesdienstordnung können die Besucher in Zukunft erfahren, wer dem Gottesdienst vorsteht und ihn leitet. Eine Namensnennung erhöht die Transparenz und sorgt für Offenheit und Planbarkeit. Ein weiterer wichtiger Beschluss wurde für die Beerdigungsfeiern gefasst. In Zukunft können die Angehörigen wählen, ob sie den Sarg bei der Verabschiedungsfeier in der Kirche haben wollen oder nicht. Je nach örtlichen Gegebenheiten kann entschieden werden, ob das sinnvoll und machbar ist und ob es die Angehörigen in dieser Form erwünschen. Der PGR setzt damit ein Zeichen, die Wünsche und Anliegen der Betroffenen in die Planung miteinzubeziehen. Des Weiteren wird darüber nachgedacht, ob ab und zu neue Formen von gottesdienstlichen Feiern ausprobiert werden sollen, die die bisherigen Feiern erweitern können. Ein Beispiel dafür wären: Gottesdienst im Freien (Waldgottesdienst), Literaturgottesdienst, Wandergottesdienst, Filmgottesdienst, usw. Dazu wird sich ein Ausschuss bilden, der sich überlegt, was für unseren ländlichen Bereich denn sinnvoll und machbar wäre. Das bisherige klassische Wochenendangebot bleibt erhalten. In den Pfarrkirchen vor Ort finden regelmäßig Heilige Messen und Wortgottesdienste statt und alle sechs Wochen wird zum Besuch der Nachbarkirche eingeladen.
Zum Schluss wurde noch über die Weiterentwicklung der Pastoralkonzeption und des Leitbildes diskutiert und mit der Anstellung von Frau Alena Wassmer als Pastoralreferentin mit 50 Prozent die Jugendarbeit zu einem pastoralen Schwerpunkt erhoben. Wir danken den PGR Mitgliedern von ganzem Herzen für ihr reges Engagement und ihre fleißige Mitarbeit und freuen uns, dass die Tagung in einer harmonischen Stimmung verlaufen ist.

Frauengemeinschaft Trochtelfingen
Einladung zum Weltgebetstag der Frauen – Liturgie aus Surinam

Zum Gottesdienst am Freitag, 02. März 2018 um 19.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus laden Frauen der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Trochtelfingen, Frauen aller Konfessionen herzlich ein. Die diesjährige Liturgie wurde von Frauen aus Surinam ausgearbeitet, unter dem Motto „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ Bilder und Texte stellen uns das bunte und vielfältige Land aus Amazonien vor, so wie auch die Probleme und Sorgen der Frauen und des Landes.
Im Anschluss des Gottesdienste sind alle herzlich eingeladen, wir bleiben gemütlich beisammen und genießen auch kulinarisches aus dem Land Surinam.
Das Vorstandteam

Projekt Trauerbegleitung
Im Rahmen des Pastoralkurses der Diözese Freiburg, an dem Herr Klein teilnimmt, und zu dem auch ein „Projekt“ gehört, ist die Idee entstanden, ein Angebot für „Trauernde Angehörige“ zu initiieren:
Projekt – Raum und Zeit – Trauernde machen sich auf „Ihren Weg“ zu gehen
Am Freitag, 23. März 2018 von 18.00 – 19.00 Uhr im Pfarrheim in Steinhilben lade ich alle Trauernden ein, Ihren Weg gemeinsam zu gehen.
Das Angebot ist selbstverständlich ökumenisch ausgerichtet und wendet sich an alle interessierten Trauernden aus der katholischen und evangelischen Kirchengemeinde und darüber hinaus.
Jede und jeder, der teilnehmen möchte ist herzlich willkommen.
Denen die da trauern, möchte ich eine Tür öffnen, um gemeinsam mit anderen, die in einer ähnlichen Situation sind, einen gemeinsamen Weg zu begehen. Es soll ein offenes Angebot in ruhiger Atmosphäre sein, um über Gott und die Welt und vielleicht auch über uns und die Verstorbenen zu reden, oder einfach in Stille den „Weg“ mit zu gehen – aber zu wissen, es ist jemand an meiner Seite.
Eine Anmeldung ist nicht notwendig, über das Projekt wurden beide Pfarrer informiert.
Über Ihre Bereitschaft, den Weg mit mir zu gehen freue ich mich.
Weitere Informationen und Rückfragen richten Sie bitte an Klaus Klein, Tel. 1322.

Kindergottesdienst in der Pfarrscheuer
Zum Kindergottesdienst in der Pfarrscheuer in Trochtelfingen am Sonntag, 4. März um 10.15 Uhr laden wir alle 3-9jährigen Kinder ganz herzlich ein. Das Kindergottesdienst-Team

Kinder- /Jugendchor der KJG St. Martin Trochtelfingen
Wir treffen uns am Dienstag, 6. März um 18.00 Uhr in der Pfarrscheuer zur Chorprobe. Willkommen sind gerne neue Gesichter ab 8 Jahren, die Spaß am Singen haben. Die Proben sind immer am 1. Dienstag im Monat. Freue mich auf euch!
Herzliche Grüße Ingeborg / Tel. 2119

Der „Mini-Treff“ der Ministranten und Freunde jeglicher Konfession findet wöchentlich, außerhalb der Sommerferien, freitags um 17 Uhr statt. Treffpunkt bei der St. Martin Kirche, um daraufhin bei der Kirche zu toben und spielen oder einfach gemütlich in der „Altarbar“ tischzukickern und etwas zu trinken. Bei Interesse einfach vorbeischauen oder unter 0174 5199235 anrufen/whatsappen.
Mehr zu uns in unserem Blog: http://kirche-in-trochtelfingen.de/category/gruppen/ministranten

Kinoabend für Frauen im ev. Gemeindehaus
Mittwoch, 21.März 2018 um 20.00 Uhr
Zu guter Letzt: Die kontrollsüchtige Geschäftsfrau Harriet Lauler ist ein echter Drache…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.