Kapellen

Vorstand des Baufördervereins für die Kirche und Kapellen der Pfarrgemeinde St. Martin Trochtelfingen

Vorstand des Baufördervereins für die Kirche und Kapellen der Pfarrgemeinde St. Martin Trochtelfingen

(von links) Regina Staneker , Schriftführerin; Jürgen Frank , Kassierer; Mario Storz, Vorsitzender; Günter Buk, stellv. Vorsitzender; Bernhard Klingenstein und Heidi Brunner, Kassenprüfer.

 

Die Kirchengemeinde St. Martin, Trochtelfingen besitzt fünf Kapellen.

Die Haidkapelle befindet sich genau an der Grenze zur Gemeinde Engstingen. Man kann diese sehr gut mit der HZL (Bus 400) erreichen.

Die Burgkapelle liegt nördlich der Kirche. Wenn man diese zu Fuss erreichen will, so nimmt man am Besten den “Kreuzweg.”

Im Zuge dessen passiert man auch die Christi-Ruh-Kapelle, die in etwa auf dem halben Weg liegt.

Die Erhardkapelle steht linker Hand auf dem Weg nach Steinhilben.

Die Hennensteinkapelle steht im Süden. Es empfiehlt sich, zum Skilift zu gehen.